Das passende Holzspielzeug für das Alter deines Kindes

Spielen hat im individuellen Lernprozess von Kindern einen enorm hohen Stellenwert. Um dein Kind bestmöglich in der Entwicklung zu unterstützen, ist es unbedingt notwendig altersgerechtes Spielzeug zur Verfügung zu stellen. Wir verraten dir, welches Holzspielzeug in den unterschiedlichen Altersstufen am besten eignet.

holzspielzeug-baby

Baby Holzspielzeug bis 12 Monate

holzspielzeug-kleinkind

Spielzeug für Kleinkinder 1-3 Jahre

kinder-holzspielzeug

Kinder Spielzeug ab 4 Jahre

Altersempfehlung des Herstellers beachten

Ein erster wichtiger Anhaltspunkt um altersgerechtes Holzspielzeug auszusuchen ist natürlich die Altersempfehlung des Herstellers zu beachten. Diese Angaben sind jedoch leider oft zu allgemein gehalten.

Vor allem im frühen Stadium in der Entwicklung macht jeder Monat einen sehr großen Unterschied. Aus diesem Grund sollte man sich nicht blind auf diese Angaben verlassen, sondern auch auf andere wichtige Punkte, wie die folgenden achten.

Individuelle Entwicklung des Kindes berücksichtigen

Babyspielzeug Holz

Ganz wichtig ist die individuelle Entwicklung und Interessen des Kindes bei der Spielzeugwahl zu berücksichtigen.

Bei den Altersangaben des Herstellers unberücksichtigt bleibt die individuelle Entwicklung deines Kindes. Einige Kinder sind früh-, andere sind eher spätentwickelt für ihr Alter.

Das macht zwar grundsätzlich nichts aus, aber bei der Wahl des Spielzeugs sollte es berücksichtigt werden. Und wer könnte das besser beurteilen als die Eltern?

Ein Fehler der hierbei leider häufig passiert – viele Eltern sehen ihr Kind gerne „reifer“ als es eigentlich ist. Schließlich kann vielleicht das gleichaltrige Kind von befreundeten Eltern bereits laufen oder gar sprechen.

Damit sollte man allerdings vorsichtig sein, da man Gefahr läuft das eigene Kind zu überfordern, indem man ihm zu komplexes Spielzeug für seine Entwicklung gibt.

Interessen des Kindes abwägen

Auch ein wichtiger Punkt bei der Wahl des Spielzeugs ist es die Vorlieben des Kindes zu erkennen. Ein Kind spielt gerne mit Bausteinen, ein anderes wiederum kann damit gar nichts anfangen. Aber keine Sorge – dein Kind weiß genau was es will und zeigt es dir mit vielen Emotionen.

Variation ist ebenfalls ein sehr wichtiger Punkt. Indem du deinem Kind verschiedenes Spielzeug anbietest, erkennst du zum einen sofort die Vorlieben und zum anderen kannst du so gezielt Stärken verbessern und Schwächen vermindern.

Spielend lernen mit Holzspielzeug

Holzkugelbahn

Je nach Alter hat dein Kind unterschiedliche Bedürfnisse. Altersgerechtes Spielzeug unterstützt die Entwicklung.

In den verschiedenen Altersklassen lernt dein Kind unterschiedliche Fähigkeiten. Mit dem richtigen Spielzeug kannst du dein Kind dabei bestmöglich unterstützen. Folgende Fähigkeiten können mit dem passendem Holzspielzeug unterstützt werden:

  • Wahrnehmung & Konzentration
  • Kreativität
  • Soziale Interaktion
  • Motorik, Koordination & Gleichgewicht

Checkliste: altersgerechtes Holzspielzeug

✓ Altersangaben des Herstellers beachten
✓ Individuelle Entwicklung des Kindes berücksichtigen
✓ Holzspielzeug nach Interessen des Kindes auswählen
✓ Stärken und Schwächen des Kindes im Auge behalten
✓ Verschiedenen Spielzeugarten variieren
✓ Jedes Kind hat einen unterschiedlichen Förderbedarf
✓ In erster Linie soll das Spielen Spaß machen
✓ Pädagogisch wertvolles Holzspielzeug auswählen

Titelbild: HABA